Deutsche Fachwerkstraße

Erleben Sie die Faszination des Fachwerks auf rund 3.500 Kilometern Länge.

Die Deutsche Fachwerkstraße, 1990 ins Leben gerufen, erstreckt sich von der Elbe im Norden über die Oberlausitz im östlichen Sachsen bis hin zum Bodensee im Süden, führt mit sieben Regionalstrecken durch die Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Hessen, Thüringen, Bayern und Baden-Württemberg. Unter dem Motto „Fachwerk verbindet“ haben sich inzwischen über 100 Fachwerkstädte zusammengeschlossen, um sich gemeinsam zu präsentieren. Die Deutsche Fachwerkstraße verbindet aber nicht nur einmalige Landschaften, geschichtsträchtige Schauplätze und liebevoll restaurierte Denkmale, sondern vor allem auch die Menschen, die darin leben und arbeiten.

 >> zum Porträt der Deutschen Fachwerkstrasse 


Aktuelle Neuigkeiten aus Social Media

#DeutscheFachwerkstrasse #DeutscheFachwerkstaedte #FachwerkArge

Aktualisierte Radkarte

"Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee" Die Radkarte der südlichen Regionalstrecke "Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee" wurde aktualisiert. Die Karte enthält neben Informationen zu den Mitgliedsstädten (Eberbach • Mosbach • Eppingen • Bönnigheim • Besigheim • Bietigheim-Bissingen • Vaihingen a. d. Enz • Markgröningen • Marbach a. Neckar • Backnang • Schorndorf • Waiblingen • Kirchheim u. Teck • Bad Urach • Trochtelfingen • Nehren • Herrenberg • Sindelfingen • Calw • Neubulach • Altensteig • Dornstetten • Schiltach • Haslach i. Kinzigtal • Gengenbach • Sasbachwalden • Blaubeuren • Riedlingen • Bieberach a. d. Riss • Pfullendorf • Meersburg) auch Beschreibungen zu den 17 Etappen mit entsprechenden Höhenprofilen und QR-Code-Verlinkungen zu Outdooractive, wo Sie bequem die Tour speichern und downloaden können. #fachwerkarge #deutschefachwerkstaedte #deutschefachwerkstrasse #fachwerk https://www.deutsche-fachwerkstrasse.de/Informationsmaterial.html
01. Mär. 2024 um 09:00 Uhr

Geschichten am FachwerkMittwoch

WETZLAR - STADT MIT FLAIR UND GESCHICHTE Eindrucksvolle Fachwerkhäuser, verspielte Barockbauten und über allem ragt der bemerkenswerte Dom. Über die über 700 Jahre alte Lahnbrücke führt der Weg in die romantische Altstadt von Wetzlar - ab 1690 Sitz des höchsten Gerichts im Heiligen Römischen Reich. 1772 verschlug es einen jungen Rechtspraktikanten namens Goethe nach Wetzlar. Die gefühlsseligen Erlebnisse dieses kurzen Sommers gaben ihm den Stoff für "Die Leiden des jungen Werthers" - auf Anhieb ein Bestseller. Ganz Europa war damals im "Werther-Fieber". #fachwerkarge #deutschefachwerkstaedte #deutschefachwerkstrasse #fachwerk
28. Feb. 2024 um 09:00 Uhr

Aus unseren Mitgliedsstädten

"Hombergs schönste Seiten erleben“ Stadt Homberg und Rotkäppchenland präsentieren neues Angebot Broschüre über Homberger Stadtführungen jetzt erhältlich Das neue Angebot an Homberger Stadtführungen ist jetzt in der Broschüre „Hombergs schönste Seiten erleben“ auf 16 Seiten zusammengefasst und lesbar. Mit enthalten ist eine Doppelseite über die Naturpark-Führungen. Die Broschüre ist in der Touristinformation des Rotkäppchenlandes in Homberg (Efze), Marktplatz 7, Tel. 0800/234235236, kostenlos erhältlich. Außerdem kann sie im Internet heruntergeladen werden: https://www.homberg-efze.de/rathaus-politik/aktuelles/broschueren/ In der Broschüre sind nicht nur Informationen über die Stadt-, Turm- und Burgführungen enthalten, sondern es werden die Stadtführerinnen und Stadtführer porträtiert und die Inhalte ihrer historischen Figur und der Führungen beschrieben. Zudem werden Besonderheiten hervorgehoben und auch sechs Themenführungen dargestellt. Auf der Rückseite findet die Leserin und der Leser eine Anfahrtsbeschreibung und Kontakte für eine Stadtführungsbuchung und weitere Informationen für einen Besuch in der wunderschönen Fachwerkstadt Homberg (Efze). Erleben Sie Hombergs schönste Seiten! (di) (Foto: Irina Hinzdorf/Golden Moments) #fachwerkarge #deutschefachwerkstaedte #deutschefachwerkstrasse #fachwerk https://www.deutsche-fachwerkstrasse.de/Regionalstrecken_Staedte/Vom-Weserbergland-ueber-Nordhessen-zum-Vogelsberg-und-Spessart/Homberg-Efze.html
26. Feb. 2024 um 09:00 Uhr

STEMPELPASS-GEWINNSPIEL DER REGIONALSTRECKE

"VOM HARZ ZUM THÜRINGER WALD" Erleben Sie den besonderen Flair der Fachwerkstädte entlang der Regionalstrecke „Vom Harz zum Thüringer Wald“. Entdecken Sie bezaubernde Fachwerkhäuser und sammeln Sie dabei Stempel im Gewinnspiel-Stempelpass. Diesen Stempelpass erhalten Sie in den Tourist-Informationen und Rathäusern aller Städte unserer Regionalstrecke. #fachwerkarge #deutschefachwerkstaedte #deutschefachwerkstrasse #fachwerk
23. Feb. 2024 um 09:00 Uhr